Bundesfreiwilligendienst in der Pferdehilfe an der Nordsee

Victoria bei der Bodenarbeit mit Dakota
Victoria bei der Bodenarbeit mit Dakota
Bundesfreiwilligendienstlerin Mara mit dem kleinen Lord
Bundesfreiwilligendienstlerin Mara mit dem kleinen Lord

Was wir bieten:

Neben einer Bezahlung von 250€/Monat und Deiner Krankenversicherung/

Sozialversicherung bieten wir Dir einen Platz in unserem Team. Wir können Dir eine Unterkunft stellen, außerdem wird nie Langeweile aufkommen, denn Du hast weiterhin die Möglichkeit, an Reitabzeichen und Lehrgängen teilzunehmen und Dich auch persönlich weiterzubilden.

 


Helena und Heljar
Helena und Heljar

Deine Tätigkeiten:

Du hilfst bei der Versorgung und Pflege der Tiere, begleitest sie bei tierärztlichen oder chiropraktischen Behandlungen sowie bei der Hufpflege durch den Schmied.

Auch die Versorgung der Luftkurpferde liegt mit in Deinem Aufgabenbereich, hierzu gehört z.B. deren Inhalation, Medikation, Bewegung und sonstige Pflege.

Ebenso haben die Ekzemer besondere Bedürfnisse, im Sommer besonders wichtig die Linderung des Juckreizes, z.B. durch Meerwasserbäder, kühlende Packungen etc.

Unsere Rentnerpferde und Ponys sollen einen würdigen und erfüllten Lebensabend genießen. Neben der Pflege ist hier auch Beschäftigung wichtig. Bodenarbeit, Spaziergänge, Longe - je nach Möglichkeit der Tiere.

Auch die Arbeit mit "Problemfellen" gehört zum Aufgabengebiet, neben der eigenen Sicherheit ist es wichtig unsere Helfer-Kinder in die Arbeit zu integrieren und sie zu unterstützen. Im Bereich des Tierschutzes ist uns die Arbeit mit Kindern wichtig, um gerade der nachfolgenden Generation artgerechte Haltung, fachgerechte Behandlung und pferdegerechte Ausbildung auch im reiterlichen Bereich zu vermitteln. Hier unterstützt ihr bei Bedarf das Ponymädchen-Team.

 

Neben den alltäglichen Routinearbeiten wie Weidepflege, Fütterung, Sattelpflege, Instandhaltung der Anlage nimmt einen kleineren Tätigkeitsbereich die Aktualisierung und Pflege der Internetpräsenz im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit ein.

 

Wenn Du mehr zu Deinen möglichen Tätigkeiten erfahren möchtest, darfst Du Dich gerne per E-Mail bei uns erkundigen! Auch kreative eigene Ideen sind gerne gesehen, wenn Du bei uns arbeiten möchtest!

 

Gerne kannst du dich per Mail bewerben, wir benötigen dein letztes Zeugnis, Lebenslauf und einen "Werdegang mit Pferden". Wichtig ist für uns eine mehrtägige Probezeit, um auch dir die Möglichkeit zu geben, dich mit der Arbeit vertraut zu machen.

 

Was wir suchen:

Wir suchen tierliebe, teamfähige, engagierte, zuverlässige, verantwortungsbewusste und belastbare Helfer mit Herz und Verstand. Pferdeerfahrung ist zwingend erforderlich.

 

Reiten ist kein Bestandteil der Arbeit. Uns ist wichtig, dass man sich der Verantwortung gegenüber den Tieren bewusst ist, Aufgaben zuverlässig erledigt werden und dass eine gewisse körperliche Belastbarkeit mitgebracht wird. Wir sind bei jedem Wetter für die Tiere verantwortlich, nicht nur bei Sonnenschein. Die Arbeit auf dem Hof ist oft körperlich anstrengend und wir vergeben keinen "Bürojob". Da wir zeitweise mit 8 Personen in den unterschiedlichen Bereichen arbeiten, ist Teamfähigkeit das Wichtigste für uns. Ein Team ist immer so stark wie sein schwächstes Glied, aber gemeinsam können wir "Berge versetzen".

 

Wir würden uns auch über handwerklich begabte Unterstützung freuen, denn es gibt immer Dinge in Stand zu halten oder zu erneuern.

 

Wir setzen auf Dynamik und Engagement - das Leben ist kein Ponyhof!

 

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnis und einem Anschreiben über den "Werdegang mit Pferden" an: Pferdehilfe-Nordsee@gmx.de