Vermittlungspferde

Lord

 

Lord ist ein 16 Jahre alter, ca. 1,35 m großer Welsh C Wallach. Er wird nur mit Schutzvertrag in eine Offenstallhaltung abgegeben.

 

Lord steht in 26409 Wittmund.

 

Für weitere Infos kontaktieren Sie bitte Pferdehilfe-Nordsee@gmx.de

Ronya

Die kleine Ronya ist seit Mai eines unserer Kurpferde. In Absprache mit dem Tierarzt und den Besitzern, ist entschieden worden, Ronya auf Dauer ein Leben an der Nordsee in Küstennähe zu ermöglichen.

Ronyas Steckbrief:

- Stockmaß 1,05m 
- Stute
- barhuf 
- Geb. 29.März 2008
- Schmiedefrom 
Das sagen Ronyas Besitzer über sie:
Ronya wurde bei uns zu Hause geboren, ihre Mutter war eine sehr umgängliche Stute. Ronya hatte von Anfang an viel Kontakt mit Kindern und entwickelte sich zu einem freundlichen, aufgeweckten Pony.
Sie wurde von einem jungen Mädchen eingeritten und zeigte sich von Anfang an kooperativ und arbeitseifrig. Diesen Wesenszug hat sie bis heute beibehalten.
Ronya ist sehr menschenfreundlich und wurde für Kinderreitstunden (zum größten Teil Ausritte) und zu Therapiezwecken eingesetzt.
Sie ist neugierig und auch heute noch motiviert Neues zu lernen. 
Im Kontakt mit anderen Pferden ist sie unkompliziert und verträglich.
Das sagen wir über Ronya:
Sie hat sich schnell in unsere kleine Herde integriert und steht tagsüber mit Fressbremse auf der Weide. Die Nächte verbringt sie in einem Offenstall mit Sandpaddock und nassem Heu. Da Ronya täglich Cortison inhaliert, besteht die Gefahr einer Hufrehe bei zuviel Weidezeit.
Wir joggen mit Ronya und fahren Inliner, da sie sehr lauffreudig ist. Grundkenntnisse Longe und Doppellonge sind vorhanden und aktuell versuchen wir sie langsam einzufahren.
Das suchen wir für Ronya:
Ronya soll zur Verfügung gestellt werden und ihre Besitzer würden weiter die Tierarztkosten übernehmen, da Ronya im Moment nicht ohne medizinische Unterstützung leben kann. Gesucht wird ein Platz im Offenstall in Küstennähe, möglichst mit täglicher Bewegung. Da Weide mit Vorsicht zu geniessen ist, sollte es möglich sein, Ronya mit eingeweichtem oder bedampften Heu zu füttern. Auch Heulage kann für sie evtl. "zuviel" sein, da sie dauerhaft auf Cortison angewiesen ist.
Ronya ist ein tolles Pony mit einem traumhaften Charakter, sie geht nur in beste Hände mit Platzkontrolle und natürlich Besuchsrecht.
Alternativ kann Ronya auch gerne bei uns untergestellt bleiben, dann suchen wir im Idealfall 2 Reitbeteiligungen für 3 Tage / Woche (je 100 €)
Interessant ist Ronya sowohl als Kinderpony, als auch als Freizeitpartner für Erwachsene mit Fahrambitionen.
Mehr Info zu Ronya unter 01782144363 bei Sylvia Hohmann!